EN FR DE
 
Startseite Wer sind wir? Nehmen Sie teil Pressebereich
Bibliothek

Megalab
Praxis
eKurse
Nachrichten
Veranstaltungen

Mitglied 

Meine Community
Forum
Praktisch
Alle Werkzeuge

Newsletter

Vorherige Ausgaben




  Startseite > Bibliothek > Software > Umbrello  

Umbrello UML Modeller

Umbrello UML Modeller ist ein ursprünglich für Unix verfügbares „Unified Modeling Language“-Diagrammprogramm. Es ist Teil der KDE Desktop-Umgebung, funktioniert aber gut mit anderen Desktops und Programmierumgebungen. Stavros Nikou, ein Informatiklehrer auf Sekundarschulebene, unterrichtet Programmierung, Datenbanken, Internet und Multimedia in Berufsschulen in Griechenland und beschreibt hier die Software.

 

Objektorientiert ist eines der Schlagwörter des Sekundarschulwesens. Im Laufe der letzten Jahre gab es einen Paradigmenwechsel in der Modellierung von Informatiksystemen vom „Top-Down“ Verfahren zum objektorientierten Modellieren.
"Objects-first" (Objekte zuerst) ist eine zunehmend beliebte Vorgehensweise zum Unterrichten von objektorientierter Programmierung durch die Einführung der Konzepte wie Objekte, Klassen und Instanzen vor den prozeduralen Elementen einer Programmiersprache.

Weitere Informationen über UML.
Die UML ist eine graphische Sprache zur Spezifikation, zur Visualisierung, zum Aufbau und zur Dokumentation der Modelle von Softwaresystemen. Auf die gleiche Art, wie Bauunternehmer und Architekten anhand von Blaupausen kommunizieren, verständigen sich Softwareanalysten und Programmierer anhand einer graphischen Sprache namens UML (Unified Modeling Language – „vereinheitlichte Modellierungssprache“). ULM ist ein visuelles Modellierungswerkzeug.

Anwendungsbereiche des Umbrello UML Modeller
Umbrello UML Modeller ist ein UML-Diagrammwerkzeug, das Ihnen beim Softwareentwicklungsverfahren behilflich sein kann. Insbesondere während der Analyse- und Entwurfsphasen dieses Verfahrens hilft Ihnen Umbrello UML Modeller bei der Herstellung eines hochqualitativen Produktes. UML kann ebenfalls zur Dokumentierung Ihrer Softwareentwicklungen angewandt werden. Umbrello bearbeitet alle handelsüblichen UML-Diagrammtypen.

Welchen Nutzen können SchülerInnen daraus ziehen?
Die Einführung objektorientierter Konzepte im Sekundarschulwesen bringt zahlreiche Vorteile mit sich; so ermutigen zum Beispiel die graphischen Präsentationen die Zusammenarbeit zwischen den SchülerInnen.
UML hilft SchülerInnen bei der Visualisierung eines ganzen Systems mit sämtlichen Objekten und Verbindungen sowie bei der Erstellung eines anfänglichen Codes. 

Gibt es dafür ein Beispiel?
Diese Aktivität unter Verwendung von Umbrello als UML-Werkzeug beinhaltet eine Klassenimplementierung namens Schüler, die nach dem Namen der SchülerInnen fragt und eine personalisierte Begrüßungsnachricht auf dem Schirm anzeigt.
Sie verfügt über ein Attribut namens studentName und drei Methoden namens setStudentName, getStudentName und displayName.
Die untenstehende Abbildung zeigt das UML-Klassendiagramm:

Wir erstellen diese Klasse in der Umbrello Umgebung, wie die folgenden Abbildungen zeigen.


Wir benutzen das Umbrello-Werkzeug ebenfalls, um automatisch Java-Code aus der Klassendefinition zu erzeugen.
Die SchülerInnen entwickeln den Code automatisch und direkt anhand der Erstellungshilfe.

Copyright - Haftungsausschluss - Kontakt - Sitemap