EN FR DE
 
Startseite Wer sind wir? Nehmen Sie teil Pressebereich
Bibliothek
Megalab
Praxis
eKurse
Nachrichten
Veranstaltungen


Mitglied 

Meine Community
Forum
Praktisch
Alle Werkzeuge

Newsletter

Vorherige Ausgaben




  Home > Veranstaltungen > Awards und Preise > Wallace und Gromit besuchen Grundschulen in Großbritannien  

Wallace und Gromit besuchen Grundschulen in Großbritannien

Ist Ihre Schule bereit, sich dem großen Gemüsewettstreit zu stellen? Gewinnen Sie £2,500, um ein Anbaugebiet in Ihrer Schule anzulegen und sichern Sie sich zusätzlich einen Besuch von Wallace und Gromit! Der große Gemüsewettstreit wird in Zusammenarbeit mit dem Programm ‚Growing Schools’ des Ministeriums für Bildung und Qualifikationen (Department for Education and Skills, DfES) und den Wallace und Gromit Erfindern Aardman Animations Ltd organisiert und fällt zeitlich mit dem Start des wunderbaren, neuen Films in Spielfilmlänge „Wallace and Gromit – Der Fluch des Werhasens“ zusammen, der im Herbst in Europas Kinosäle kommt.

Der Wettbewerb steht allen Stiftungen und Grundschulen Englands offen und bezweckt, die besten Gemüsegärten /Anbaugebiete der Schulen im ganzen Land ausfindig zu machen.

Teilnahmebedingungen
Schulen sind eingeladen, Skizzen im A3 Format einzureichen, um ihre Ideen für ein ideales neues Anbaugebiet oder die Erweiterung eines bereits bestehenden Bereichs auf ihrem Schulgelände vorzustellen. Alle Schulen müssen sich auf der ‚Growing Schools’ Website anmelden (www.teachernet.gov.uk/growingschools), wo sie Anmeldeformulare sowie die Bedingungen und Konditionen herunterladen können. Der letzte Abgabetermin für Beiträge ist der 16. Dezember 2005.
Alle angemeldeten Schulen erhalten ein Ressourcenpaket zur Unterstützung der Lehrer sowie einen wunderbaren Wandkalender, der sie durch das grüne Jahr führen wird.

Die Preise
Zwei Preise von jeweils £2,500 werden der Gewinnerschule jeder Kategorie für die Entwicklung des Schulgeländes überreicht. Den Gewinnerschulen stattet der Wallace und Gromit Anti-Pesto-Van einen Besuch ab für eine lustige Wallace und Gromit Überraschung, und gleichzeitig gibt es Ratschläge von einem Growing Schools Berater. Die Zweit- und Drittplatzierten jeder Kategorie erhalten je £500 für die Entwicklung des Schulgeländes sowie Geräte für die Gartenarbeit im Wert von £500.

Was beinhaltet das ‚Growing Schools’ Programm?
Das ‘Growing Schools’ Programm begann in 2001. Es bezweckt die Ermutigung und Anregung aller Schulen, den ‚Außenklassenraum’ als Unterrichtskontext für SchülerInnen jedes Alters und Könnens und quer durch den Lehrplan hindurch zu benutzen. Eines der Hauptthemen ist es, das Erlernte über die Außenwelt durch Erfahrungen aus erster Hand zu ergänzen, am Beispiel der Anpflanzung, der Landwirtschaft und der Landschaftspflege innerhalb und außerhalb der Schule.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.teachernet.gov.uk/growingschools


 

Copyright - Haftungsausschluss - Kontakt - Sitemap